Discovery Castle

Facebook
Twitter
Instagram
Youtube

Valdemar's Castle

Danmark   Valdemar Slot


Type: Castle
Construction started: 1639
Status: preserved
Sightseeing: Museum chargeable
outdoor area free
Adress: Slotsalleen 100
5700 Svendborg
Denmark
Website: Visit Fyn
Valdemar Slot Danmark
Responsives Bild

Who wants to know exactly ...


Auf der kleinen Insel Tåsinge bei Svendborg liegt eines der beeindruckendsten Schlösser Fünens – das Schloss Valdemar.

Wenn man das Schloss besucht, kann man verstehen, warum König Christian IV. sich dazu entschied, hier für seinen Sohn Graf Valdemar ein Schloss in der Natur Südfünens zu errichten. Das Schloss liegt hübsch an einer kleinen Bucht mit Blick auf das Meer und ist von einem schönen Park umgeben.


Geschichte

Das Schloss wurde 1639-1644 von König Christian IV. erbaut. Wie bei seinen anderen Bauwerken auch, wurde hier an nichts gespart, um seinem Sohn Valdemar Christian ein beeindruckendes Fürstenhaus zu bauen. Während des Schwedischen Kriegs 1658-1660 wurde das Schloss schwer beschädigt, und der Seeheld Niels Juel sorgte dafür, dass das Schloss nicht zur Ruine verkam. Der Enkel des Seehelden legte später die Schlossanlage mit dem See und den unterschiedlichen Stallgebäuden sowie dem schönen Teepavillon am Strand an. Das Schloss ist seit 1974 für Publikum geöffnet.


Kommen Sie herein

Das Schloss fungiert als Museum und als Wohnsitz der Besitzer, die in der 12. Generation das Schloss Valdemar bewohnen. Hinter den dicken, stattlichen Mauern finden Sie ein vornehm eingerichtetes Gebäude vor, in dem die Geschichte allgegenwärtig ist. Hier sind die Prinzen und Prinzessinnen ein- und ausgegangen, und als Gast können Sie sich die Gemächer des Schlosses ansehen.


Die Museen auf Schloss Valdemar

Neben den Sälen und Gemächern im Schloss gibt es noch zwei Museen. Oben unter dem Dach des Hauptgebäudes liegt das Jagd- und Trophäenmuseum, das eine beeindruckende Sammlung von Kulturgegenständen und Jagdtrophäen aus fast der ganzen Welt enthält.

Im einen Flügel des Schlosses befindet sich das Segelsportmuseum mit vielen schönen Booten und Gegenständen aus der Geschichte von Dänemarks Segelsport. Bitte beachten Sie, dass das Museum nur im Juni, Juli und August geöffnet hat.


Um das Schloss herum

Der Schlosspark kann mit weitläufigen Grünflächen und hohen alten Bäumen aufwarten. Am Südende bei der Treppe zur Kirche liegt ein kleiner Garten, der ein schönes Beispiel für eine Gartenform ist, die zu Anfang des vorigen Jahrhunderts üblich war. Alle Flächen verlaufen leicht abschüssig zu einem großen See hin, der an ein Waldgebiet grenzt. Im Schlosshof befindet sich Dänemarks größter Minigolfplatz. Er wurde 2012 restauriert und bietet ca. eineinhalb Stunden lang Unterhaltung.


Events auf Schloss Valdemar

Das ganze Jahr über werden auf Schloss Valdemar viele unterschiedliche Events veranstaltet – von Konzerten mit berühmten dänischen Künstlern bis hin zu Flohmärkten, Lifestyle-Messen und Weihnachtsmärkten.


Essen und Trinken

Auf dem Schloss sind gute Verpflegungsmöglichkeiten vorhanden, denn es gibt ein Restaurant und ein Café. Wenn man selber Essen mitgebracht hat, kann man es an den vielen Plätzen mit Tischen und Bänken verzehren. Es ist ratsam, eine Decke mitzunehmen, falls alles besetzt sein sollte. Bei schlechtem Wetter kann man sich im Pferdestall niederlassen. Dieser kann jedoch für Veranstaltungen reserviert sein.


Hochzeiten, Feiern und Übernachtung

Da das Schloss Valdemar über eine eigene Kirche verfügt, ist es ein idealer Ort für eine wahre Märchenhochzeit. Auf dem Schloss können auch größere Feiern veranstaltet werden. Die zwei Ferienwohnungen des Schlosses werden auf Wochenbasis vermietet und bieten bis zu 25 Personen Platz.


Quelle: Visitfyn.de


   in Denmark






Up